Pflegetipps für den Sommer

Endlich ist der Sommer da! 

Wir hoffen Sie sind gut durch den Winter gekommen und konnten nach unseren Pflegetipps für den Winter, ihre Haare sogleich der Frühjahrssonne präsentieren. Die Sonne lässt sich nun häufiger blicken und somit gibt keinen Grund mehr die Frisur unter Mützen zu verstecken. Dennoch sollte man einige Tipps für diese Jahreszeit beachten. Die Haare sind nun schutzlos der UV-Strahlung ausgesetzt   

 

 

 

Schutz bei Sonne

Achten Sie besonders darauf dass ihre Haare viel Feuchtigkeitspflege erhalten. Die Sonne kann das Haar austrocknen, es kann spröde werden und in den Spitzen zu Spliss kommen. Lassen Sie vor einem Urlaub die Spitzen schneiden so werden diese stabiler. Verwenden Sie Pflegeprodukte mit UV-Schutz . Schützen Sie ihr Coloriertes Haar mit einem spezielles Shampoo um die Farbe und den Glanz zu erhalten.

 

 

 

Die richtige Pflege

Hier einige Pflegetipps für den Sommer.  

 

  1. Spülen Sie Ihr Haar mit lauwarmen Wasser aus – besonders im Urlaub am Strand und im Schwimmbad sollten sie ihr Haar gründlich ausspülen. Salz und die Chemie im Schwimmbad greifen das Haar an.
  2. Wie auch schon im Winter, können Sie, soweit sie es mögen ihr Haar zum Schluss mit kaltem Wasser ausspülen
  3. Wenn möglich lassen Sie Ihr Haar an der Luft trocknen.